Auszubildende/n zur/zum Fachinformatiker/in Systemintegration

DKV MOBILITY SERVICES Group
Stellenüberblick

Das DKV MOBILITY SERVICES Business Center fungiert als Shared Service Center und ist zusammen mit dem DKV Euro Service und weiteren Tochtergesellschaften unter dem Dach der DKV MOBILITY SERVICES Holding angesiedelt. Die Unternehmen der DKV MOBILITY SERVICES Group erbringen Dienstleistungen rund um die gewerbliche Mobilität und beschäftigen europaweit über 900 Mitarbeiter. 2016 lag der Umsatz des DKV Euro Service, der bekanntesten und erfolgreichsten Gesellschaft innerhalb der Unternehmensgruppe, bei 6,3 Mrd. Euro.

Ihre Aufgabe

Die praxisorientierte Ausbildung bei der DKV MOBILITY SERVICES Group in Verbindung mit der IHK Düsseldorf startet am 01. August 2018 am Firmensitz in Ratingen. Die Ausbildungsdauer beträgt 2,5 Jahre. Die Berufsschule findet an zwei Tagen in der Woche statt.

Der Fachinformatiker/in Schwerpunkt Systemintegration richtet Betriebssysteme, Anwendungssoftware und Netzwerke im eigenen Haus ein und wartet diese in regelmäßigen Abständen. Der Fachinformatiker/in berät Fachbereiche bei der Auswahl der Systeme und passt sie an bestehende Systeme und Geschäftsprozesse an. Fachinformatiker/in überwacht ihren Betrieb, verwaltet und dokumentiert sie. Störungen und Fehler in Hard- und Software, im Netzwerk und an den einzelnen Arbeitsplätzen sucht und behebt er systematisch, teilweise mit Hilfe moderner Diagnosesysteme.

Die Ausbildung umfasst:

  • Konzeption und Realisierung komplexer Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Installation und Konfiguration vernetzter informations- und telekommunikationstechnischer Systeme
  • Inbetriebnahme von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Beheben von Störungen durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen
  • Administration von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen

Ihr Profil

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Gute Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Ausgeprägte IT-Begeisterung
  • Sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Lern- und Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Gute Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Kontaktfreude und Teamfähigkeit

Jetzt bewerben!

Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung und zeitlichen Verfügbarkeit übermitteln Sie bitte über das Bewerbungsformular.

14748
Stellendetails
  • StellungAuszubildende(r)
  • Geschlechtbeides
  • BereichElektro, IT
  • AbschlussGymnasium
HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com