Die härtesten Prüfungen der Welt

Die härtesten Prüfungen der Welt
0

Nach den Prüfungen hört man Aussagen wie: “Das war die schwerste Prüfung die ich je geschrieben hab.” Oder auch: “Diese Prüfung gehört zu den härtesten überhaupt, es ist kaum möglich zu bestehen.” In den Augenblick empfinden die meisten das sicherlich auch genau so, aber es gibt Prüfungen, dagegen sind die Meisten in der Schule oder der Uni ein Kinderspiel. Wir reden von den härtesten Prüfungen der Welt.

Um dich ein wenig vom Prüfungsstress ab zu lenken stellen wir heute unsere Top 3  der härtest Prüfungen der Welt vor.

 

PrüfungBeginnen wir mit unserem Platz drei: Das Staatsexamen in Jura. Hast du vielleicht schon mal darüber nachgedacht Jura zu studieren oder sogar ein Jura Studium begonnen? Dann stehen dir am Ende deines Studiums das erste und zweite Staatsexamen bevor. Diese Prüfungen zählen definitiv zu den härtesten Prüfungen der Welt. Die Durchfallquote liegt je nach Bundesland zwischen 20 und 50 Prozent. Die Studierenden müssen scheinbar unendlich viel Stoff lernen, dieser werden dann in einer fünfstündigen Prüfung abgefragt. Zwar können Studierende, die durchgefallen sind die Prüfung noch einmal wiederholen, trotzdem ist der Druck groß, schließlich entscheiden diese beiden Prüfungen darüber, wie die berufliche Zukunft aussieht, eine gute Note ist also wichtig.

 

All Souls CollegeAuf Platz zwei folgt die Aufnahmeprüfung des All Souls College der Universität Oxford. Das All Souls College wurde 1438 gegründete und bietet jedes Jahr den besten der besten Absolventen die Chance ihren Ideenreichtum und ihre Kreativität vor dem Hintergrund ihres Fachwissens unter Beweis zu stellen. Die Teilnehmer können aus 30 Fragen drei Auswählen und haben dann je eine Stunde Zeit diese zu beantworten. Was im ersten Moment vielleicht einfach klingt, ist in Wahrheit eine große Herausforderung, denn auf Fragen wie: „Wie sollen wir uns auf das Ende der Welt vorbereiten?“ gibt es keine richtige Antwort. Es zählt einzig und allein wie kreativ, leidenschaftlich und gut die Argumentation ist, die Prüfer wollen sehen, das die Bewerber ihre Meinung vertreten. An der Aufnahmeprüfung des All Souls College  kann jeder Oxford Absolvent oder jeder, der für ein Masterstudium in Oxford zugelassen ist, teilnehmen. Allerding werden von rund 120 Bewerbern jedes Jahr am Ende nur ein bis zwei angenommen.  Die neue Fellows, wie diejenigen genannt werden, die es geschafft haben, bekommen nicht nur eine Wohnung und einem Vollstipendium für die Studiengebühren, es gibt auch noch 25.000 Euro Taschengeld pro Jahr. Die Anstrengung lohnt sich also.

 

Gao KaoUnser Platz eins der härtesten Tests der Welt ist der Gao Kao. Dieser Test entscheidet in China darüber ob Schüler nach ihrem Abschluss für ein Studium zugelassen werden und ob sie es an eine Elite Uni schaffen. Zwei Tage lang werden mehr als neun Millionen Schüler und Schülerinnen, im Alter von 16-18, in Chinesisch, Englisch und Mathematik geprüft, dazu kommen noch mehrere Wahlfächer. Insgesamt können 750 Punkte erreicht werden, die volle Punktzahl wurde allerding noch nie erreicht. Der Druck, der während der Prüfung auf den Schülern lastet ist enorm, jeder vierte Schüler fällt durch und von denen die bestanden haben schafften es die wenigsten an eine gute Uni. Um möglichst gut abzuschneiden bereiten sich die meisten Schüler Jahre lang auf diese eine Prüfung vor. Es ist keine Seltenheit, dass Schüler und Schülerinnen in China schon in der Grundschule Zusatzkurse belegen, um sich vorzubereiten. In den letzten drei Jahren vor dem Gao Kao verbringen die Schüler und Schülerinnen 16-20 Stunden täglich mit Schule, Zusatzkursen, Hausaufgaben, Nachhilfe und Lernen. Auch an den Wochenenden und in den Ferien wird gelernt. Du siehst also der Gao Kao gehört definitiv auf Platz eins der Liste: Die härtesten Prüfungen der Welt.

Wenn du das nächste Mal eine schwierige Prüfung ansteht, denk immer daran es gibt noch viel härtere Prüfungen auf dieser Welt.

 

Wir wünschen dir ganz viel Erfolg für deine nächsten Prüfungen.

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com